fbpx

ERLEBNIS WOHNEN  –  

FIRST CLASS

Will N° 16 liegt eingebettet in ein herrschaftliches Parkgrundstück. Doch das Naturerlebnis endet am Eingangstor nicht, sondern geht dort direkt über ins weitläufige Isarhochufer. Von Ihrem privaten Logenplatz aus genießen Sie den unverbaubaren Blick auf die Isarauen und sitzen direkt am Ausgangspunkt für ein beachtliches Naturvergnügen. In erster Reihe an der Hochuferpromenade und in einzigartiger Verflechtung mit der Isarauenlandschaft leben Sie inmitten eines begehrten Freizeitparadieses – eine Lage, die durchaus als eine der schönsten Münchens bezeichnet werden darf.

IN ERSTER REIHE

DIREKT AM RUNWAY.

In erster Reihe an der Isar wohnen Sie ruhig und doch mitten im Leben. Mit jedem Schritt eröffnet sich ein Standort, der Lebensqualität in allen Facetten verspricht: Kurze Wege zu Arbeit und Schule, Freizeit und Hobby sowie Nah- und Gesundheitsversorgung sind ebenso selbstverständlich wie gute Verbindungen in die Stadt und das Umland. Ob mit dem Fahrrad, der fußläufig erreichbaren Trambahn oder mit dem Auto über den Mittleren Ring bzw. die A 8 und A 95, alle Wege zu Ihrem nächsten Ziel stehen Ihnen offen.

URBAN-INTERNATIONAL ODER BAYERISCH-GEMÜTLICH?

SIE ENTSCHEIDEN.

Im Stadtteil Harlaching-Menterschwaige befinden Sie sich in einer begehrten und exzellenten Wohnlage, die auf der östlichen Isarseite direkt in das Grünwalder Villenviertel übergeht. Hier ist noch das ursprüngliche Münchner Lebensgefühl spürbar, das ebenso von sympathischem Brauchtum wie urbaner Vielfalt lebt. Werden Sie Teil der gehobenen Nachbarschaft zwischen historischen Fassaden und modernen Neubauten, zwischen prächtigen Villenanwesen und parkähnlichen Grundstücken. Erleben Sie Tradition und Kreativität in den umliegenden gastronomischen Einrichtungen, die längst zu Münchner Institutionen geworden sind – wie der Gutshof Menterschwaige, die Antica Trattoria Nuova oder das Bistro Mezzogiorno. Genießen Sie Ihren Logenplatz auf der Hochterrasse des rechten Isarufers – der Sonnenseite Münchens.

VIELFALT GEBOTEN.

ABWECHSLUNG GARANTIERT.

GASTRONOMIE

Asiatische Spezialitäten im Restaurant Mangostin oder italienisch essen in der Antica Trattoria Nuova? Rund um Ihr Zuhause gibt es viele gastronomische Angebote.

EINKAUFEN

In nur rund 20 Fahr-minuten sind Sie zum Shopping in den Fünf Höfen. Supermärkte für den täglichen Einkauf sind in ca. 4 Autominuten erreichbar.

SPORT UND FREIZEIT

Jogging in den Isarauen vor der Tür oder Golf im nahegelegenen Münchner Golf-Club Thalkirchen? Der Frei-zeitwert Ihrer neuen Adresse ist kaum zu übertreffen.

SCHULEN UND KITAS

Zahlreiche Kindertages-stätten, Grundschulen und Gymnasien befinden sich in naher Umgebung, einige davon sind fußläufig erreichbar.

UNVERBINDLICH INFORMATIONEN ANFORDERN

ANFRAGE

MORGENS ISARAUEN. MITTAGS FÜNF HÖFE.

ABENDS OPER. GANZ EINFACH.

Grüne Wohnidylle und Metropolcharakter, reiche Natur und lebendige Urbanität – in Will N° 16 befinden Sie sich in einer der privilegiertesten Münchner Lagen. Vor der Arbeit noch schnell durch den Wald joggen, mittags die Münchner Innenstadt erobern oder kulinarische Highlights erleben und abends das reiche Kulturangebot nutzen – oder mit einem Glas Wein den Blick ins Grüne genießen. Wonach Ihnen auch der Sinn steht, Sie sind nur wenige Augenblicke davon entfernt.

KURZE WEGE INKLUSIVE.

SCHLIESSLICH IST ES IHRE FREIZEIT.

Der Weg ist das Ziel? Nicht von Will N° 16 aus. Denn von Ihrem neuen Zuhause aus sind die schönsten Ziele schnell erreicht. Ob am Flaucher entspannen, durch den Tierpark Hellabrunn flanieren, mit dem Rad das Wegenetz erobern, durch den Perlacher Forst joggen oder segeln im Fünf-Seen-Land, alles ist nur wenige Minuten entfernt. Und wenn es doch mal die Wanderung am Tegernsee oder Skifahren im Alpenvorland sein soll, dann befinden Sie sich in der idealen Ausgangslage für Ihre ganz persönlichen Sport- und Freizeitvorlieben. Denn Ihre Zeit ist zu wertvoll, um sie zu vergeuden.


INTERVIEW MIT JOHANNA SCHOTTENHAMEL


TRADITION BEDEUTET FÜR UNS,

NEUES MIT ALTEN WERTEN ZU FÜLLEN.

Theresienwiese, Nockherberg – und Menterschwaige. Der Name Schottenhamel steht in München wie kaum ein zweiter für Genuss und Tradition an besonderen Orten. Was bedeutet Ihnen das?

Meine Familie und ich leben für Genuss und Tradition. Darum sind wir auch mit Leib und Seele Gastronomen. Wir lieben München und sind sehr dankbar, bayerische Traditionen aufrechterhalten und dabei aber auch stets Neues kreieren zu können. Die Menterschwaige liegt mir persönlich sehr am Herzen. Sie ist seit zwei Jahrzehnten im Besitz unserer Familie und für mich fast schon eine Art Familienmitglied.

Die Menterschwaige ist sozusagen ein Fixpunkt im Münchner Süden. Was verbinden Sie mit dieser Lage?

Wir selbst lieben Harlaching – und das nicht nur als Unter-nehmer. Wir leben hier als Familie, mein Mann bereits von Kindesbeinen an. Er ging hier schon in den Kindergarten, ebenso unser Sohn. Viele für uns sehr wichtige Menschen – Bekannte, Freunde und Familienmitglieder – sind ebenfalls in Harlaching zu Hause. Umso mehr freut es mich, dass wir unserer Gemeinde sowie ganz München mit der Menterschwaige einen Treffpunkt bieten können, und es ehrt uns, eine so positive Resonanz zu erfahren.

Mein Mann und ich wissen es sehr zu schätzen, Teil einer solch wichtigen und beliebten Institution sein zu dürfen. Jung und Alt kommen bei uns an einem Tisch zusammen. Kinder spielen gemeinsam und die Erwachsenen kommen miteinander ins Gespräch, anstatt unentwegt auf ihr Smartphone zu starren. Und das in einer Zeit, in der die Digitalisierung so allgegenwärtig ist und wir nur allzu schnell unsere Mitmenschen vergessen. Bei uns treffen sich Gourmetfreunde, Nachbarn, Kindergarten- bzw. Schulfreunde, Familien oder auch Geschäftsleute – sie reden, lachen, essen und trinken gemeinsam. Es ist einfach herrlich!

Vervollständigen Sie bitte folgenden Satz: Die Isar ist für München …

… eine wichtige und vielseitige Lebensader – sie bietet Raum als Treffpunkt für Jung und Alt jedweder Herkunft und Einkommensklasse.

Der denkmalgeschützte ehemalige Gutshof Menterschwaige ist einer der ältesten Biergärten von München – und beliebter Halt auf einer Isartour. Was lockt die Menschen seit so langer Zeit an?

Bei uns kommen Historie, Tradition, Qualität und Natur zusammen, treffen hochwertige Zutaten aus der Region auf innovative Küchenchefs. Alle von uns servierten Speisen und Getränke sind sorgfältig ausgewählt und mit Liebe zubereitet. Auch unsere Räumlichkeiten sind ein echtes Highlight. In ihnen verbinden sich moderne und typisch bayerische Elemente auf harmonischste Art und Weise. Im Freien besticht unser Biergarten mit seinem wunderschönen alten Baumbestand, der unsere Gäste zu jeder Jahreszeit begeistert. Für die Kinder gibt es einen großartigen Abenteuerspielplatz und sonntags sogar eine Kinderbetreuung. All das zusammen macht unsere Menterschwaige zu dem, was sie ist und was unsere Gäste so an ihr schätzen und lieben – und das meist schon nach dem ersten Besuch.

Projekt Details