});
 

BERLIN – Vertriebsstart „Livingstone“

BERLIN – Vertriebsstart „Livingstone“

In angesagter Stadtlage entsteht mit „Livingstone“ ein Neubauprojekt am Prenzlauer Berg. Die Eigentumswohnungen und Townhouses werden an einem spannenden Standort zwischen dem stillgelegten Industrie-Ensemble eines Umspannwerks und den Grünflächen des Mauerparks realisiert. Viele Häuser in der Kopenhagener Straße sind denkmalgeschützt und machen den besonderen Charme des ruhigen Quartiers aus, das besonders bei Familien beliebt ist.

Die Einflüsse der direkten Umgebung werden sich in „Livingstone“ widerfinden. In seinem Entwurf nimmt das Büro CollignonArchitektur die Impulse der Industriearchitektur auf und überführt sie in eine zeitgemäße Formensprache, u.a. in der Klinkerfassade.

In dem modernen Neubau in der Kopenhagener Straße 57 werden 41 Eigentumswohnungen zwischen 50 m² und 190 m² geplant. Hier finden Singles, Paare oder auch Familien ein neues Zuhause. Balkone, Loggien und Terrassen nach Süden sorgen für lichtdurchflutete Räume. In der Tiefgarage stehen ca. 20 Stellplätze zur Verfügung.

Neben einem freien Ausblick ist die unverbaubare Ausrichtung des gesamten Objekts nach Südwesten ein echtes Highlight, welches fast allen Wohnungen zugutekommt.

INVENTIO übernimmt im Auftrag des Bauherrn den Verkauf der Wohnungen in diesem außergewöhnlichen Projekt. Seit dem Vertriebsstart im April 2018 wurden schon zahlreiche Wohneinheiten reserviert. Kaufinteressenten können hier eine Anfrage stellen.